Ihre Übungsplattform: der Rhetorik-Club Solothurn

Reden üben - Sicherheit gewinnen

Eine gute und zugleich unschlagbar günstige Möglichkeit, regelmässig öffentlich zu reden, ist die Mitgliedschaft in einem Rhetorik-Club (auch Toastmasters-Club genannt). Diese gibt es in vielen Städten weltweit.

Den Rhetorik-Club Solothurn habe ich im Frühling 2019 mit einer Gruppe Interessierter gegründet. Das Ziel ist es, die Mitglieder zu besseren Rednern und Führungskräften zu machen. Die Gebühr beträgt wenige Franken pro Monat.

Die Methode heisst "Peer Coaching" - wer eine Rede hält, wird von einem Mitglied beurteilt und erhält darüberhinaus schriftliches Feedback von andern Mitgliedern. Sie üben sich nicht nur darin, vor andern Menschen zu sprechen, Sie geben auch selber Feedback in Form einer Rede, halten Stegreifreden, moderieren eine Sitzung und haben die Möglichkeit, in mehreren kleineren Rollen Sicherheit zu gewinnen.

Hier gehts zur Website des Rhetorik-Clubs Solothurn.   


Im Juni 2020 hat uns die "Solothurner Zeitung" vorgestellt im Artikel "Gut gesprochen ist halb gewonnen"

Abonnieren Sie meine Rhetorik-Tipps und ich schenke Ihnen ein E-Book mit 8 Rezepten, wie Sie sich Gehör verschaffen.
Kostenloses Ebook
Jetzt herunterladen
© 2020 retosollberger.com