Dominanz-Training© | Präsenz

Sie lernen Selbstbehauptung gegenüber dominanten Gesprächspartnern
Mittwoch, 24.04.2024 | Olten | Schweiz

Was ist das Dominanz-Training©

Im Dominanz-Training© lernen Sie die Mittel kennen, die Ihnen Anerkennung und Respekt von dominanten (oder arroganten) Gesprächspartnern einbringen. Resultat: Sie werden ernst genommen und Ihr Wort hat Gewicht. 

Für wen ist das Dominanz-Training©

Sie sind eine Fach- oder Führungskraft, treten rücksichtsvoll auf und neigen weder zur Selbstüberschätzung noch zu brachialem Durchsetzungswillen - trotzdem wollen Sie nicht länger den Kürzeren ziehen gegen das Überlegenheitsgebaren Ihrer Gesprächspartner. 

Jetzt anmelden

Was ist Ihr Nutzen

Sie lassen die zermürbenden Gefühle der Unterlegenheit los
Man hört Ihnen aufmerksam zu und Ihre Meinung zählt
Ihre Ideen und Beiträge werden aufgenommen
Ihre Kompetenz und Ihre Leistungen werden sichtbar
Sie stärken Ihre Durchsetzungsfähigkeit und gewinnen Einfluss
Sie erkennen und parieren die Versuche, Sie wegzudrängen
Sie und nicht andere heimsen die Lorbeeren für Ihre Leistung ein
Sie behaupten sich in Konflikten und schwierigen Gesprächen
Sie sind Kollegen, Kunden und Chefs endlich gewachsen
Sie kriegen die spannenden Projekte und das höhere Gehalt

Was Kunden sagen

Herr Sollberger hat im 1:1-Einzeltraining ganz genau verstanden, welches meine Herausforderungen sind und er hat mir die passenden Lösungen einleuchtend, anschaulich und kompetent vermittelt. Ich verfüge nun über die kommunikativen Werkzeuge, um mir auch in schwierigen Situationen Gehör zu verschaffen, meinen Anliegen und Standpunkten den nötigen Nachdruck zu verleihen und mich in Konflikten und schwierigen Gesprächen souverän zu behaupten.
Dr. Martin Wachinger, Höhenkirchen-Siegertsbrunn | D
Herzlichen Dank an Reto Sollberger! Er hat mir Video-Unterricht zum Thema Kommunikation mit dem schwierigen, dominanten Verhandlungspartner gegeben. Der Unterricht war sehr anschaulich mit Nutzung eines Flip-Boards und mit Kurz-Videos. Ausserdem geschätzt und hilfreich empfunden habe ich die Kommunikations-Rollenspiele mit ihm. Sehr zu empfehlen!
Dr. Tobias Schütz, Solothurn| CH
sympathisch - leidenschaftlich - konstruktiv. Das Einzelcoaching war sehr konzentriert und auf meine individuelle Situation abgestimmt. Die Zusammenarbeit ist nun einige Wochen her und der angestossene Entwicklungsprozess führt mich immer noch weiter. Ein effektives Training, um Sachargumente prägnant und wahrnehmbar zu formulieren und darzustellen."
Elke Hieckmann, Hirschaid| D

Wie ist das Training aufgebaut

Das Training vom 24. April 2024 ist ein Präsenztraining  in Olten (Schweiz). Sie trainieren in einer kleinen Gruppe und erhalten einen guten Einblick in die Thematik. Nach diesem Tag können Sie das Gelernte auf Wunsch vertiefen - wahlweise 1:1 ONLINE via Zoom oder in Präsenz.

Was erwartet Sie

In diesem praxisnahen und abwechslungsreichen Präsenztraining legen Sie den Grundstein für Ihre Selbstbehauptung:

Sie lernen die Muster des konfrontativen Kommunikationsstils und durchschauen die Methoden Ihrer dominanten Widersacher. Aha-Erlebnisse garantiert! Sie erfahren, wie Sie ein Machtgleichgewicht herstellen und Ihren Gesprächspartnern auf Augenhöhe begegnen.

Sie lernen die Mittel erfolgreicher Gegenwehr kennen, wenn Ihr Gegenüber auf Ihre Argumente nicht eingeht und seine Position mit dominantem Verhalten durchsetzen will.

Sie erfahren, wie Sie

  • Respektlosigkeiten und Killerphrasen abgeklärt parieren
  • Ihren Standpunkt gegen Widerstand verteidigen
  • sich das Wort souverän zurückholen, wenn man Sie mitten im Satz unterbricht
  • das Wort ergreifen, auch wenn es Ihnen Ihre Gesprächspartner nicht überlassen wollen
Sie erfahren, wie Sie Sprache als Machtinstrument nutzen und lernen sprachliche Techniken kennen, die den Unterschied machen, ob man Ihnen an den Lippen hängt oder Sie ständig unterbricht.

Wie läuft das Training ab

Wir arbeiten mit Kurz-Videos, Praxisbeispielen, Flip-Chart und Rollenspielen.

Zeit | Investition

09 - 16 Uhr | CHF 650 | inkl. Mittagessen, Kaffee, Mineralwasser, Pausensnacks

Mit wem trainieren Sie?

Sie trainieren mit mir, Reto Sollberger, als Ihrem persönlichen Trainer. 

Sie erweitern Ihre Handlungsoptionen in der zwischenmenschlichen Kommunikation für Ihren erfolgreichen Geschäftsalltag.

Ich arbeite als selbständiger Kommunikationstrainer in verschiedenen Unternehmen, führe das selbst konzipierte Dominanz-Training durch und unterrichte als Dozent an der Höheren Fachschule des Feusi Bildungszentrums Solothurn AG.

Mein Fundament ist eine Führungsausbildung und langjährige -praxis als CEO einer international tätigen Handelsunternehmung. 


Abonnieren Sie meine Kommunikations-Tipps und ich schenke Ihnen das Mini-E-Book "Wem hört man zu und warum"!
Kostenloses Ebook
Jetzt herunterladen

© 2023 retosollberger.com